Präventive Sportmassage für Hobby- und Leistungssport - Fachpraxis Leipnitz

Zeit für Beweglichkeit
Fachpraxis
für Massage, Prävention
und LNB Therapie
Direkt zum Seiteninhalt

Präventive Sportmassage für Hobby- und Leistungssport

Präv. Massagen

Die Sportmassage ist aus dem Leistungssport sehr bekannt, etabliert sich inzwischen aber auch bei vielen Sportvereinen für Hobbysportler und in Fitness-Studios.

Das präventive Ziel der Massage ist die Vorbeugung von Verletzungen und Linderung von Verspannungen durch den Sport, sowie vorbeireitung der Muskulatur auf bevorstehende Höchstleistung. Das geistige und körperliche Wohlbefinden wird mit der Sportmassage gesteigert und es wird eine so genannte Arbeitsimpulsverstärkung erreicht.
Durch ihre vielen Vorteile erfreut sich eine Sportmassage immer größerer Beliebtheit und Aufmerksamkeit in Fitness-Studios und auch in Vereinen. Sie kann vor einem Wettkampf/ sportlicher Betätigung als Vorbereitung und nach dem Sport zur Regeneration eingesetzt werden. Auch zwischen Wettkämpfen eignet sie sich hervorragend zur Entlastung der Muskulatur.

Wir begleiten Sie gerne beim Sport!
Für eine Sportmassage braucht es weder viel Platz noch Öl. Sie ist sehr flexibel überall einsetzbar, wo Sie Sport machen. Unser Service erstreckt sich dadurch auch auf Fitness-Studios und Vereine im näheren Umkreis.



image created by Yanalya - Freepik.com

Wichtige Hinweise:
Die Behandlung erfolgt ausschließlich aus kosmetischen, entspannenden oder präventiven Gründen.
Eine medizinische Bahandlung ist ausschließlich Ärzten, Heilpraktikern und ausgesuchten Heilhilfsberufen vorbehalten und wird nicht angeboten.
Absolute Kontraindikationen:
- schwere psychische Störungen
- schwere arterielle Durchblutungsstörungen und fortgeschrittene Arteriosklerose
- Thrombosen (Blutpfropfbildung, meist in Venen)
- unklare Baucherkrankungen

Relative Kontraindikationen:
- Altersschwäche
- Botoxspritzen
- Diabetes
- Eiternde Stellen in einem Teilbereich
- Epilepsie
- Hautkrankheiten
- Ischiasbeschwerden
- frische Verletzungen wie Knochenbrüche, Sehnenverletzungen, Muskelrisse, etc.
- Krampfadern
- Krebspatienten im bestrahlten Gebiet (6 Wochen bis 3 Monate)
- offene Wunden in einem Teilbereich
- Schwangerschaft

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit
So finden Sie uns

Große Straße 34
27367 Sottrum
Tel: 04264 - 3928 349
Fax 04264 - 3948 350
Wichtige Informationen
Wir bieten ausschließlich Anwendungen und Behandlungen aus entspannenden, kosmetischen oder präventiven (vorbeugenden) Gründen an. Eine Zusammenarbeit zur Verbesserung Ihrer Gesundheit mit Ärzten, Physiotherapeuten und Krankenhäusern ist selbstverständlich und jeder Zeit möglich.
Sollten Sie eine ärztliche Verordnung (Rezept) für eine Heilbehandlung bekommen haben, wenden Sie sich bitte an einen Physiotherapeuten Ihres Vertrauens. Heilbehandlungen werden bei uns ausdrücklich nicht angeboten.
Zeit für Beweglichkeit
Heilbehandlungen werden zu keinem Zeitpunkt angeboten. Sollten Sie eine ärztliche Verordnung (Rezept) bekommen haben, wenden Sie sich bitte an einen Physiotherapeuten Ihres Vertrauens.
Zurück zum Seiteninhalt