Optional - Wärmeanwendung mit Heilmoor - Fachpraxis Leipnitz

Zeit für Beweglichkeit
Fachpraxis
für Massage, Prävention
und LNB Therapie
Direkt zum Seiteninhalt

Optional - Wärmeanwendung mit Heilmoor

Entspannen
Bereits zu Zeiten von Paracelsus (1493–1541, deutscher Arzt und Naturforscher) wurde Moor als Heil- und Gesundungsmittel verwendet. Das  "Naturmoor" oder "Heilmoor" erlebt gerade seine Renaissance - als eine  Wunderwaffe gegen allerlei Beschwerden. Das Naturmoor enthält schmerzstillende, entzündungshemmende, krampflösende und durchblutungsfördernde Wirkstoffe.

Es hat einen hohen Huminsäureanteil (entzündungshemmend) und enthält zudem unter anderem auch Gerbstoffe,  Hormone, Stickstoff, Flavonoide, ätherische Öle, Enzyme, Vitamine und  Mineralstoffe wie Eisen und Schwefel. Unabhängig davon ist eine  angenehme Wärmebehandlung vor einer Massage auch immer etwas entspannendes.


Anwendungszeit: ca. 20-30min plus sanfte Reinigung
Unsere Heilmoorpackung (-Kompressen) werden bei Zimmertemperatur mit der Vliesseite auf Ihre Haut gelegt. Erst darauf kommt der ebenfalls mit Moor befüllte auf ca. 55 – 60 Grad erhitzte Moor Wärmeträger. Anschließend werden Sie in verschiedene Handtücher warm eingeschlagen und die Temperatur steigt langsam und in einer angenehmen Weise an. Die Bahandlungsdauer beträgt rund 20-30min. Im Anschluss werden Sie wieder aufgedeckt und die Wärmeträger und Packungen entfernt. Ihre Haut wird schließlich sanft mit warmen Wasser gereinigt und danach folgt eine Massage Ihrer Wahl.


* Angaben des Herstellers!
Wofür ist Naturmoor/ Heilwärme alles gut?*
Verspannungen
Rückenschmerzen
Kreuzschmerzen
Nackenschmerzen
Gelenkschmerzen
Ischias
Hexenschuss
Rheuma  
Osteoporose
PMS- und Regelschmerzen
Wechseljahresbeschwerden
funktionelle Durchblutungsstörungen
Postakute Zustände nach Traumen am Bewegungsapparat
So finden Sie uns

Große Straße 34
27367 Sottrum
Tel: 04264 - 3928 349
Fax 04264 - 3948 350
Wichtige Informationen
Wir bieten ausschließlich Anwendungen und Behandlungen aus entspannenden, kosmetischen oder präventiven (vorbeugenden) Gründen an. Eine Zusammenarbeit zur Verbesserung Ihrer Gesundheit mit Ärzten, Physiotherapeuten und Krankenhäusern ist selbstverständlich und jeder Zeit möglich.
Sollten Sie eine ärztliche Verordnung (Rezept) für eine Heilbehandlung bekommen haben, wenden Sie sich bitte an einen Physiotherapeuten Ihres Vertrauens. Heilbehandlungen werden bei uns ausdrücklich nicht angeboten.
Zeit für Beweglichkeit
Heilbehandlungen werden zu keinem Zeitpunkt angeboten. Sollten Sie eine ärztliche Verordnung (Rezept) bekommen haben, wenden Sie sich bitte an einen Physiotherapeuten Ihres Vertrauens.
Zurück zum Seiteninhalt